Allgemein

4 Beiträge

29. Prix de Tacot verschoben auf den 27. September 2020!

29. Leipziger Seifenkistenrennen auf 27. September verschoben!

Viele haben es vielleicht bereits befürchtet, nun steht es fest: Das 29. Leipziger Seifenkistenrennen der naTo wird nicht am 10. Mai stattfinden. Die aktuelle Lage und die Ungewissheit über die künftigen Entwicklungen, lässt für uns zu sehr im Unklaren, ob und in welcher Form wir das Rennen sicher durchführen können.

Aber aufgeschoben ist ja bekanntlich nicht aufgehoben, denn wir haben bereits einen Ersatztermin. Am 27. September wird es eine Herbstausgabe des allseits beliebten Spektakels am Fockeberg geben und das in ganz besonderer Aufmachung, denn die Erntezeit und die Nähe zu Halloween bringen auch bei uns bestimmte Gemüsesorten ganz nach vorn. Mehr wird aber noch nicht verraten.

Was das Organisatorische betrifft: Die Teams, die sich bereits angemeldet haben, können – wenn sie mögen – ihre Anmeldung direkt mit in den September nehmen. Gleiches gilt auch für den Fall, dass bereits die Teilnahmegebühr überwiesen wurde.

Auch wenn wir traurig darüber sind, nicht schon im Mai all die bunten Ingenieursmeisterwerke über den Fockeberg düsen zu sehen, begreifen wir es gleichzeitig als Chance und ihr hoffentlich auch, denn: Mehr Vorlauf bedeutet auch mehr Zeit zum Bau grandioser Seifenkisten.

Daher freuen wir uns auf ein etwas anderes Seifenkistenrennen in diesem Jahr, am 27. September auf und rund um den Fockeberg.

Bis dahin grüßt euch herzlich,

das naTo-Team

Das Leipziger Seifenkistenrennen in Zeiten der Corona-Pandemie

Wir alle sehen uns dieser Tage mit ungeahnten Herausforderungen konfrontiert, das Corona-Virus hat unseren Alltag fest im Griff. Trotzdem versuchen wir positiv den kommenden Wochen entgegenzublicken und arbeiten weiterhin auf ein Seifenkistenrennen voller Freude und Kreativität hin. Gleichzeitig müssen wir aber auch ganz klar sagen, dass zum derzeitigen Zeitpunkt nicht sicher ist, ob das Seifenkistenrennen zum geplanten Termin stattfinden kann oder ob es verlegt werden muss. In den kommenden Tagen und Wochen werden wir die aktuellen Entwicklungen und behördlichen Entscheidungen ständig im Blick behalten und euch auf dem Laufenden halten.

Unsere Anmeldung zum Rennen ist aber weiterhin geöffnet. Die Startgebühr wäre bei Stattfinden des Rennens dann erst am 10. Mai vor Ort zu entrichten.

Wir wünschen Ihnen und euch alles Gute für die Gesundheit!

Auf, auf ihr mutigen Rennfahrer/-innen – der Berg ruft!

die Fahrschüler | Foto: Chris Chico Fischer

Am 10. Mai ist es wieder soweit. Tollkühne Rennfahrerinnen und Rennfahrer brausen mit ihren selbstgebauten Seifenkisten den Fockeberg hinauf, um das Plateau herum und natürlich wieder hinunter. Da wehen die Kostüme im Fahrtwind, die Seifenkisten schillern in allen Farben und Formen, das Publikum gerät in Ekstase und mittendrin: Ihr! Vorausgesetzt natürlich ihr stellt euch der kreativen Herausforderung und meldet euch mit eurem Kunstwerk auf Rädern an.

Denn: Unsere Online-Anmeldung ist ab sofort geöffnet.

In diesem Jahr ebenfalls wieder als eigenes Startfeld mit dabei: Die Schulliga, mit der wir insbesondere Schulen und damit noch mehr Kinder und Jugendliche zur Rennteilnahme und Erprobung ihrer Kreativität und Ingenieurskunst motivieren möchten. Hier geht’s zur Schulliga-Anmeldung.

Für diejenigen unter euch, die diesem Internet eher wenig abgewinnen können, besteht ab 12. Februar natürlich auch die Möglichkeit, sich täglich ab 18.30 Uhr in der naTo am Tresen anzumelden.

Also keine falsche Scheu, durchkramt euer Gehirn nach all den wunderbar verrückten und kreativen Einfällen, die ihr bislang nie recht zu kanalisieren wusstet. Lasst eurer Fantasie freien Lauf und erschafft die tollsten, buntesten, außergewöhnlichsten und schönsten Seifenkisten, die Leipzig je gesehen hat.

Wir freuen uns auf euch und sind gespannt, was ihr euch einfallen lasst.